Letztes Update:

Donnerstag, 06 Februar, 2014

2006

Hier finden Sie die Meldungen der Rubrik ‘Aktuelles’ aus dem Jahr 2006.

2006-07-16
9. Lokschuppenfest

[miba]Am 15. und 16. Juli 2006 fand das 9. Lokschuppenfest der Eisenbahnfreunde Betzdorf und der Interessengemeinschaft Historischer Lokschuppen im Südwestfälischen Eisenbahnmuseum statt. Neben den vereinseigenen oder in Siegen untergestellten Fahrzeugen konnten auch einige Gastlokomotiven besichtigt werden. V1801 der Mittelweserbahn, Lok 44 der Kreisbahn Siegen-Wittgenstein und 212 325 der TSD waren zu sehen. Am Samstag kam die Frankfurter 52 4867 mit einem Sonderzug vorbei. An beiden Tagen pendelte der in Siegen aufgearbeitete MaK-GDT T3 (Baujahr 1959) der Mittelweserbahn, der zukünftig auf der Hoyaer Eisenbahn eingesetzt wird, von Siegen nach Kreuztal und Hilchenbach. Bilder dieser Fahrten gibt es hier. Das 100-jährige Jubiläum der preussischen P8 war ebenfalls Thema.

2006-06-12
Downloadseite online

[miba]Die Siegener Firma Omniamedia hat im Mai 2006 ein kurzes Video über das Südwestfälische Eisenbahnmuseum gedreht. Es werden einige Fahrzeuge gezeigt und über die Ziele der  Eisenbahnfreunde Betzdorf und der  Interessen- gemeinschaft Historischer Lokschuppen Siegen informiert (4:20 min, 12.5 MByte).

Außerdem haben die Eisenbahnfreunde Betzdorf eine Spendenaktion zur betriebsfähigen Aufarbeitung der preußischen P8 38 1772 gestartet. Dazu gibt es eine 18-seitige Broschüre zum runterladen
(4.5 MByte, pdf-Format)

Beide Dateien finden sich auf der
download - Seite.

2006-05-02
Video-Dreh im Lokschuppen

[miba]Die Kulisse des Lokschuppens und der hier abgestellten Fahrzeuge nutzte am 1. Mai 2006 die Siegener Produktionsfirma Omniamedia GmbH als Hintergrund für ein Musikvideo. Außer im Schienenbus wurde u.a. auch im Führerstand der 52 8134 und auf der 57 3088 gedreht.

Die Band ‘Die Familie’ um Frontmann Tobi Schlegl spielt in dem Clip einen Mafiaclan in den 20er Jahren. Am Ende verabschieden sich die männlichen Familienmitglieder von ihren Freundinnen. Die Partnerin von ‘dem Paten’, Tobi Schlegl wird dann an eine Dampflok gefesselt aus dem Set gefahren. Das Video zum Titel ‘Und Tschüss’ vom Album ‘Ohne Alles’ wird auch im Playstation-Karaoke-Spiel ‘Sing Star’ zu sehen sein

Schlegl und seine an die 57 gefesselte Partnerin vor dem Dreh zur letzten Einstellung. 2006-05-01

2006-04-29
52 8134 wieder komplett

[miba]Um 15:22 setzte Achim Bäcker die neu gebaute Rauchkammer auf den Stützen des Rahmens der 52 8134 in ihrer endgültigen Position ab. Damit hat die Dampflok der Eisenbahnfreunde Betzdorf nach einigen Monaten wieder einen kompletten Kessel. Nach dem Einbau eines neuen Rohrsatzes, einiger weiterer Arbeiten und der Abnahme soll die Maschine im Frühjahr 2007 wieder für Sonderfahrten des Vereins zur Verfügung stehen.

Das Foto entstand beim Einpassen des tonnenschweren Bauteils. 2006-04-28

2006-04-25
Vier Loks unter Dampf

[miba]Mit einem Sonderzug der Eifelbahn Verkehrsgesellschaft kamen am Samstag, 22.04.2006 vier Dampfloks und einige hundert Besucher ins Museum. Der teilweise mit bis zu vier Dampfloks bespannte Zug aus 14 Wagen machte auf seiner Rundreise von Köln über Hagen, Altenhundem, Kreuztal, Lützel nach Betzdorf, Scheuerfeld und Bindweide in Siegen Station.

78 468 bei ihrer Ankunft. 2006-04-21

Hier gibt es eine ausführliche Bildergalerie.

2006-04-18
V100 Treffen im Museum

[miba]Am 16. und 17. April 2006 trafen sich in Siegen 212 062, 212 001, 212 372, 212 249 und die ehemalige 212 285. Damit konnte man die beiden einzigen kompletten blau-beigen 212 sowie die frisch überholte V1253 der Mittelweserbahn neben zwei altrot lackierten Maschinen erleben. Zwei Sonderfahrten nach Erndtebrück wurden im Stil der Siebziger Jahre mit dem Umbauwagenzug durchgeführt.

Parade vor dem Lokschuppen. 2006-04-16

Hier gibt es eine ausführliche Bildergalerie.

2006-01-21
R42C wieder im Museum

[miba]Nach über einem Jahr kam die betriebsfähige ehemalige Kreisbahn Diesellok (ex SK 11) am 20.01.2006 wieder zurück ins Museum. Die Maschine der Eisenbahnfreunde Betzdorf war bei der BLE als Ersatz für deren defekte Butzbacher Lok im Einsatz. Die BLE hatte schon mehrere ehemalige Siegener Loks im Bestand. (Lok 17 und Lok 13 sind im Bahnhof Butzbach Ost abgestellt). Mit der Rückkehr der BLE DE1002 in die Wetterau, die die Lok auch nach Siegen brachte, konnte die Museumslok zurückgegeben werden.

In Hessen wurden meist die Übergabezüge von Butzbach zum Weichenwerk im Butzbacher Stadtgebiet mit der Lok bespannt. Sie kam aber auch bei den Holzverkehren Richtung Münzenberg zum Einsatz.

Die Fotos zeigen die Fuhre bei typischem Siegerländer Regenwetter in Dillenburg und Siegen-Ost.

Foto: Steve Schönemann

Steve Schönemann passte die Maschinen bei der Durchfahrt am Bahnsteig in Dillenburg ab.

Foto: Eckard Wirth

Eckard Wirth erwischte die Überführungsfahrt im Güterbahnhof Siegen-Ost.

2006-01-01 Website online
[miba]Pünktlich zur Übernahme des Geländes und der Räume von DB Imm an die IG Historischer Lokschuppen Siegen e.V. zum Jahreswechsel 2006 startet auch die neue Internetpräsenz des Südwestfälischen Eisenbahnmuseums.
Noch sind viele Aufgabe zu erledigen. Auf der Website können Sie sich über den aktuellen Stand der Dinge informieren.

© Südwestfälisches Eisenbahnmuseum 2014